Home
Entwicklung
Ballierungstechnologie
Herstellung
Einsatzbereiche / Zweck der Ballierung
Technik / Maschinenpark
Dienstleistung / Miete
Verkauf
Wartung & Service
Videofilme
Referenzen (Auszug)
Standorte und Vertretungen
Messekalender
Anfrage
Downloads
Intern
Anfahrt

 

SCHUSTER Engineering GmbH

Riedbachweg 16

D-87746 Erkheim

Tel.: 0 83 36 / 80 02 - 0

Fax: 0 83 36 / 80 02 - 50

Schuster-Engineering@t-online.de

Ballierung und Verpackung von Abfall in Rundballen

Die Ballierungs- und Verpackungstechnologie dient der emissionsfreien und umweltfreundlichen Lagerung von unbehandelten Abfällen und Wertstoffen und ersetzt umweltgefährdende Deponien.

 

Diese neuartige und zukunftsorientierte Technologie ermöglicht eine gesetzeskonforme und kostengünstige Lagerung oder Transport von unbehandelten Abfällen und Wertstoffen.

 

Zur Ballierung eignen sich unterschiedliche Fraktionen in großen Mengen, wie z.B.

 

             - Hausmüll

             - Sperr- und Gewerbemüll

             - Biomasse

             - Ersatzbrennstoffe

             - Altreifen

 

Das in Rundballen verpackte Material kann unbedenklich zwischen- oder endgelagert werden. Zwischengelagertes Material kann jederzeit wieder in den üblichen Abfallverwertungsprozeß eingebunden werden.

 

Die Vorteile der runden Ballenform:

 

             - durch Rollpressen homogen gepresst

             - daher keine Hohlräume im Ballen

             - keine Methangaserzeugung / dadurch keine Brandgefahr

             - Verpackung mit Netz und Folie

             - wenig Verbrauchsmaterial durch runde Form

             - keine Ecken / weniger Kanten 

             - keine Drahtbindung, keine Bänder

             - daher einfaches Öffnen der Ballen

             - Vorteile beim Einstapeln durch kleine Zwischenräume

             - kein Zusammengefrieren der Ballen

        

Diese Ballierungs- und Verpackungstechnologie erfährt auf dem Weltmarkt eine immer größere Nachfrage.

Bildauswahl

 

  zum Anzeigen bitte klicken